Dr. Florian Goedecke

Diplom-Biologe

Tel.: +49-551-39-4580
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Untere Karspüle 1a, D-37073 Göttingen, Raum 1.102

 

Aktuelle Projekte

Vorarbeiten für Anstragstellung und Kooperation in Drittmittelprojekten

Wissenschaftliche Begleitung eines Beweidungsexperiments im Hutewald bei Nienover im Solling

Betreuung der GIS-Kurse

 

Lehrveranstaltungen

2011-2018
- Botanische Samstags-Exkursionen für Fortgeschrittene
2017-2019
- Geographische Informationssysteme (GIS) in der Biodiversitätsforschung (3 wöchiger Blockkurs, B.Sc. Biodiv)
2016, 2018
- Vegetationsökologie: Stadt & Gewässer (3 wöchiger Blockkurs, B.Sc. Biodiv)
2016
- Große botanische Exkursion nach Kreta
2015
- Exkursion 125 Jahre Brockengarten
2015
- Summer School: Ecosystem Restoration in Matera/ Italien
2011 - 2012, 2015
- Literaturseminar: Vegetationsökologie des Mittelmeerraumes
2011 - 2015
- Vegetationsökologie: Wälder (3 wöchiger Blockkurs, B.Sc. Biodiv)
2011 - 2015
- Angewandte Vegetationsökologie & multivariate Statistik (3 wöchiger Blockkurs, M.Sc. Biodiv)
Themen zu Projektstudien (M.Biodiv.436), Master- und Bachelorarbeiten im Zusammenhang mit  aktuellen Projekten können erfragt werden.

 

 

Werdegang

2018

Dissertation

seit 2017

Freiberufliche Tätigkeit: Erfassung und Bewertung von Biotop- und Lebensraumtypen (NDS, BKBU), Kartographie und GIS-Arbeiten, Synthese von Gefäßpflanzen-Checklisten

seit 2010

 

 

 

 

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abt. Vegetationsanalyse und Phytodiversität, Aufgaben:

Planung, Organisation und Durchführung von Praxiskursen, Seminaren und Exkursionen;

Betreuung von Projekt- und Abschlußarbeiten (Bsc, Msc);

Beantragung von Forschungsgeldern;

Planung, Organisation und Realisation von Drittmittelprojekten: z.B. 2013-2015 Kartierung und Zustandsbewertung aller FFH-Lebensraumtypen der Natura 2000 Kulisse von Kreta/ Griechenland

2012-2013

Hochschuldidaktik-Zertifikat der Georg-August Universität Göttingen

2010-2012

 

Mitarbeiter von GISCON geo.engineering.GmbH/ Braunschweig: Kartierung auf dem Truppenübungsplatz Colbitz-Letzlinger Heide und in angrenzenden Schutzgebieten (gesetzl. gesch. Biotope, BKBU, FFH-Lebensraumtypen, Amphibien)

2010

Freier Mitarbeiter im Bereich Umwelt- und Erlebnispädagogik bei Arillus gGmbH/ Göttingen

2010

Wissenschaftliche Hilfskraft als Assistent und Tutor bei "Biologie für Mediziner" an der Georg-August Universität Göttingen

2010

Praktikum bei der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Göttingen

2009

Wissenschaftliche Hilfskraft für Datenbankarbeit und Studentenbetreuung in zwei DBU-Projekten der Abteilung Vegetationsanalyse und Phytodiversität

2009

Freier Mitarbeiter bei Forstplanung Göttingen: Kartierung der Bodenvegetation und Anfertigung eines Teilberichts für den Volkspark Altona (Hamburg)

2009-2010

Redaktions-Assistent des Chef-Redakteurs von „Taxon“ (IAPT) Prof. Dr. Gradstein

2008-2009

Diplomarbeit zum Thema „Diversität und Zustandsbewertung der Auwälder und Gebüsche im FFH-Gebiet Kalamas, NW-Griechenland“ in der Abt. Vegetationsanalyse und Phytodiversität

2006-2007

Auslandsstudium an der Universität Manchester und Volontariat im Herbarium des Manchester Museums, England

2005-2009

Studentische Hilfskraft in Lehre und Forschung an der Georg-August Universität Göttingen

2003-2009

Studium der Biologie an der Georg-August Universität Göttingen mit dem Schwerpunkt: Botanik, Nebenfächer: Biochemie und Chemie

 

Publikationen

 2018
 
 
 
 
 
 
 

Goedecke, F.: Ecological analysis of large floristic and plant-sociological datasets - opportunities and limitations, Dissertationsschrift, Georg-August Universität Göttingen, 145S. + Anhang. Download

Goedecke, F.; Bergmeier, E.: Ecology and potential distribution of the Cretan endemic tree species Zelkova abelicea. Journal of Mediterranean Ecology 16:15-26 Download

Goedecke, F.; Jahn, R.; Bergmeier, E.: Quantified ecology and co-occurrence of Mediterranean woody species in a landscape context. Plant Ecology 219: 481–496, doi: 10.1007/s11258-018-0810-x. Download

2017
 
 
 
 
 

Bergmeier, E.; Goedecke, F.: Platanus orientalis woodlands of Crete – diversity, distribution and conservation status. In: Achille, G. (ed) Scritti in onore di Franco Pedrotti. Collana Natura e aree protette 31: 29 - 45, TEMI, Trento. Download

Schmiedel, I.; Goedecke, F. & Bergmeier, E.: Ergebnisse der Vegetationsaufnahmen im Wald und Offenland. – In: Nationalparkverwaltung Eifel (ed), Permanente Stichprobeninventur im Nationalpark Eifel. Schriftenreihe zum Nationalpark Eifel 7: 30-66, Schleiden-Gemünd. Download

2009
 
 
Goedecke, F.: Diversität und Zustandsbewertung der Auwälder und Gebüsche im FFH-Gebiet Kalamas, NW-Griechenland. Diplomarbeit, Abteilung Vegetationsanalyse & Phytodiversität, Georg-August Universität Göttingen, 143 S. + Anhang.

Konferenzbeiträge

2017

 

Goedecke, F.; Marcenò, C.; Guarino, R.; Jahn,R.; Bergmeier E.: Reciprocal extrapolation: woody species distribution on Crete and Sicily. 26th Congress of the European Vegetation Survey - Abstracts, Bilbao, Spain, S. 50.

2016

 

 

 

 

Goedecke, F.; Goral, F.: Threatened habitats on Crete – conflicts and perspectives. 1st Mediterranean Plant Conservation Week – Book of Abstracts, p. 32, Ulcinj, Montenegro.

Goedecke, F.; Jahn, R.; Bergmeier, E.: Mediterranean woody species: Ecology, potential distributions and vegetation patterns; 25 th EVS-Workshop Book of Abstracts- Lectures, Rom, S. 40.

Goedecke, F.; Goral, F.; Mahdavi, P.; Bergmeier, E.: Vegetation and Conservation Status assessment in Platanus orientalis woodlands of Crete, Greece; 25 th EVS-Workshop Book of Abstracts- Posters, Rom, S. 49.

2015

 

 

Goral, F.; Goedecke, F.; Mahdavi, P.; Bergmeier, E.: Coastal Cliffs and salt marshes in Natura 2000 sites of Crete (Greece) – Distribution, Conservation status and threats; 24th EVS-Workshop Book of Abstracts, Rennes, S. 119.

Goedecke, F.; Goral, F.; Mahdavi, P.; Bergmeier, E.: Evaluation and threat of coastal sand dune habitats in the Natura 2000 sites of Crete, Greece; 24th EVS-Workshop Book of Abstracts, Rennes, S. 108.

2014

Goedecke, F.; Bergmeier, E.: Modelling potential species distribution for Crete, Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie 44, Hildesheim, S. 126.

2013

 

 

 

Bergmeier E.; Dimopoulos, P.; Goedecke, F.; Tsiripidis I.: Annual vegetation of coastal habitats in the South Aegean; 22nd EVS – Workshop Book of Abstracts, Rom, S.6.

Dimopoulos, P.; Tsiripidis, I.; Bergmeier, E.; Goedecke, F.; Kallimanis, A. S.; Mucina L., Panitsa, M., Xystrakis, F., Strid, A.: Assessing the conservation status of habitat types in Greece: methodological issues and links to the Red List evaluation of ecological communities; 22nd EVS- Workshop Book of Abstracts, Rom, S. 12.

2012

 

Goedecke, F.; Goral, F.; Bergmeier, E.: Characterization and diversity of annual dry grasslands in the South Aegean (Greece), Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie 42, Lüneburg, S. 238.

2009

 

 

Goedecke, F.; Anders, D., Dimopoulos, P.; Bergmeier, E.: Plant diversity, habitat structure and human impact as parameters for the evaluation of riparian forests at River Kalamas, NW Greece; Meeting Circular to the 52nd IAVS-Symposium (International Association of Vegetation Science), Chania/Kreta, S. 13.